Elke Sternad

  

 TEAM

 

 Elke Sternad

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 











Mein beruflicher Werdegang:

  • 1994 - 1997 Ausbildung zur Arzthelferin
  • 1997 - 2000 Angestellte beim Medizinischen Dienst Westfalen Lippe
  • 2000 - 2003 Ausbildung zur Physiotherapeutin
  • 2003 - 2008 Physiotherapeutin Angestellte in einer Kinderpraxis
  • seit 10/2006 selbständige Tätigkeit als Hippotherapeutin
  • 2007 - 2007 Physiotherapeutin Kita Tausendfüßler 
  • seit 10/2008 Praxis für Kinder-Physiotherapie 
  • seit 09/2018 sektoraler Heilpraktiker Physiotherapie


  • Fortbildungen in der Physiotherapie:
  • 2003-2004: Psychomotorik-Ausbildung 
  • 2004: Behandlung des kindlichen Klumpfußes
  • 2004-2006: Ausbildung zur Hippotherapeutin
  • 2005: Halliwick-Schwimmtherapie 
  • 2006: Ausbildung zur Bobath-Kindertherapeutin
  • 2007: Reflexzonentherapie und Manuelle Therapie für Kinder
  • 2007: Lehrgang zur Reha-Kind-Beraterin
  • 2009: Castillo Morales Ausbildung in Kassel
  • 2012: General Movements (Diagnostik bei Frühchen und Neugeborenen)
  • 2012: C.I.M.T. (Constrained-induced movement therapy)
  • 2013: Bobath-Kinder-Refresher Kurs Bremen
  • 2014: Bonnet-Dimeglio-Konzept mit Supervision durch Frau Issler
  • 2017: Refresher Castillo Morales "Cerebralparese"
  • 2018: sektoraler Heilpraktiker Physiotherapie
  • 2018: Atemtherapie bei Mukoviszidose und anderen obstruktiven Lungenerkrankungen
  • 2019: Ersthelfer für Kinder
  • 2019: Pat Parelli Level I bis IV Natural horsemanship
  • 2019: Vojta Workshop für Säuglinge 
  • seit 2021: Studium Master of Science 


 

 

 

 

K. Rehring  

 

Staatlich anerkannte Physiotherapeutin

Bobath-Kinder-Therapeutin

Atemtherapie (Mukoviszidose)

Psychomotorik

Halliwick-Schwimmen

Kinderschwimmen

Reha-Kind-Beraterin

Ersthelfer für Kinder

Workshop Vojta für Säuglinge


 

 

 

 


K. Rehring arbeitet seit September 2013 in meiner Praxis. Vorwiegend arbeitet sie mit Säuglingen und Kleinkindern in der Praxis, sie greift auf einen sehr großen Erfahrungsschatz auf diesem Gebiet zurück. Außerdem betreut Katrin Rehring die Michaelisschule in Gütersloh. 

Empathisch holt sie die Kinder dort ab, wo sie stehen und kann die Förderung gezielt einsetzen. 

Neben ihrer Tätigkeit hier bietet sie auch Wassergewöhnungskurse über den Kneipp-Verein an.

 

 

M. Große Banholt 

B. Sc. Physiotherapie

Bobath Kindertherapeutin

Psychomotorik mit geistig und körperlich behinderten Kindern

Ersthelfer für Kinder

Workshop Vojta für Säuglinge

Webinare in der Kinderorthopädie



 

 







M. Große Banholt hat ihren akademischen Abschluss in der Physiotherapie in den Niederlanden absolviert. 

Auch sie hat sich auf die Therapie von Kindern spezialisiert und arbeitet seit vielen Jahren in unterschiedlichen Einrichtungen mit geistig und körperlich behinderten Kindern. In unserem Team arbeitet sie seit dem 01.09.2018 und betreut die Mamre Patmos Schule sowie die Michaelisschule. 

M. Große Banholt schafft es immer wieder, die Kinder zu motivieren und mit tollen Therapieideen aus der Reserve zu locken. 



H. Strotdrees

 



Staatl. anerkannte Physiotherapeutin

B. Sc. Physiotherapie

Atemtherapie (Mukoviszidose) 

Reha Sport

Manuelle Lymphdrainage

APM nach Penzel 

Faszientraining

Webinare in der Kinderorthopädie




      



H. Strotdrees ist seit dem 01.08.2020 Teil unseres Teams. Sie hat neben ihrer Tätigkeit als Physiotherapeutin den B. Sc. Physiotherapie erfolgreich abgeschlossen. H. Strotdrees war mehrere Jahre in Bethel tätig und kann hier auf wertvolle Erfahrungen mit Menschen mit Behinderungen zurückgreifen. H. Strotdrees betreut die Schulen und Einrichtungen, sowie die Patienten in der Praxis. Da sie zusätzlich auch über langjährige Pferdeerfahrung verfügt, kann sie auch in der Hippotherapie mitarbeiten. 


S. Stüker 

 

 



Staatl. anerkannte Zahnarzthelferin

Ersthelferin für Kinder










S. Stüker unterstützt uns an der Anmeldung und ist für alle Bürotätigkeiten zuständig. Als gelernte Zahnarzthelferin bringt sie sich optimal in die Abläufe der Praxis ein. Wie das gesamte Team ist auch S. Stüker für den Notfall als Ersthelfer für Kinder ausgebildet. 

S. Stüker hält uns jederzeit den Rücken frei, damit wir uns voll und ganz auf die Therapie konzentrieren können und hat immer ein offenes Ohr für die Belange der Kinder (wenn wir das Gummibärchen mal wieder vergessen haben) und der Eltern.