Praxis für Kinderphysiotherapie/sektoraler Heilpraktiker Physiotherapie Elke Sternad
/

 

 

 

 

Bobath Konzept

 

Säuglinge, Kinder und Erwachsene mit angeborenen oder erworbenen Störungen sind in ihrer Entwicklung und Selbständigkeit eingeschränkt. Durch die Bobath-Therapie werden physiologische Bewegungsabläufe angebahnt, die durch Handling der Eltern/Angehörigen unterstützt werden. Regulation von Muskelspannung z.B. bei Spastiken. Der große Vorteil an der Bobaththerapie ist, dass die Eltern angeleitet werden, die Therapie mit in den Alltag einfließen zu lassen. Es sind somit keine speziellen Therapiezeiten zu Hause nötig, die Eltern und Kind unter Umständen zusätzlich belasten. Es handelt sich um eine Therapie, die sich am Kind orientiert und ein positives Miteinander fördert. 
 

www.bobath-vereinigung.de
 

 


 

Castillo Morales ® Konzept 

 

Castillo Morales ist ein ganzheitliches Therapiekonzept, bei dem Aufrichtung und Bewegungsübergänge des (entwicklungsverzögerten) Kindes gefördert werden. Ein großes Augenmerk wird auf die Motorik im Mund- und Gesichtsbereich gelegt, um Essen und Trinken zu erleichtern und z.B. Schluckstörungen zu verbessern. Die Eltern werden von mir angeleitet, die Therapie im täglichen Umgang mit Ihrem Kind durchzuführen, um eine regelmäßige Förderung zu erreichen. In dieser Therapieform orientieren wir uns daran, was Ihr Kind schon alles kann und fördern dieses weiterhin, um einen positiven Effekt für Ihr Kind zu erhalten. 
 

www.castillomoralesvereinigung.de          


Galileo ® Training


Das Training mit dem Galileo unterstützt jetzt schon seit einiger Zeit in unserer täglichen Arbeit mit den Kindern. Es handelt sich um eine Vibrationsplatte, die in der Therapie positiv auf Tonusregulationsstörungen, wie bei Cerebralparese, Muskelhypotonien (schwache Muskelspannung). Haltungsschwächen etc. wirkt. Diese Therapieform ist nicht mehr aus der Praxis wegzudenken. Wir wenden sie täglich an und es ist spannend zu sehen, wie viele unterschiedliche Kinder von der regelmäßigen Anwendung profitieren. 

Sprechen Sie uns gerne an, um weitere Informationen zu erhalten. 

www.galileo-training.com


Vojta 

 

In der Vojta-Therapie liegt der Schwerpunkt auf der Behandlung von Störungen in der Motorik. 

In der Therapie werden Zonen am Körper vom Therapeuten gehalten, die im ZNS die "Idealmotorik" auslöst.